MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Welt  >  Hang Seng    HSX   HK0000004322

HANG SENG

(HSX)
ÜbersichtKurseChartsNewsHeatmapDerivateEinzelwerte 
News-ÜbersichtNewsNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Der politische Kontext erhöht die Volatilität

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Langfristige Analyse veröffentlicht am 04.10.2019 | 16:17

Die Demonstrationen, die im März letzten Jahres in Hongkong begannen, und die Unsicherheit über den Ausgang des Handelsstreits zwischen China und den USA erschüttern den Index seit mehreren Monaten. Heute kämpft der Hang Seng darum, eine dynamische Realität wiederzuerlangen und leidet unter dieser Instabilität.



> Seit September ist der Index auf 2,61% gesunken, was durch die schlechte Performance des Immobiliensektors stark beeinträchtigt wird, wie der Rückgang der Entwickler Wharf Real Estate (-9%), Henderson Land (-6,6%) und Hang Lung Properties (-6,5%) zeigt In diesem herausfordernden Umfeld haben sich einige wenige Werte gut entwickelt. Dies ist der Fall bei der Autofirma Geely Automobile (+8,4%), deren Titel sich erholt hat, nachdem sie von Ergebnissen sanktioniert wurde, die einige Monate zuvor enttäuschend waren. Sunny Optical Tech seinerseits reagierte positiv auf die Übertragung der Zölle auf bestimmte Produkte Grafisch folgt der Index in den Tagesdaten einer Abwärtsdynamik. Sie bewegt sich unter ihren wichtigsten gleitenden Durchschnitten und nähert sich mit 25.290 Punkten weiterhin ihrer mittelfristigen Unterstützung. Die Volatilität bleibt sehr hoch und ein zukünftiger Test der Unterstützung scheint möglich. Ein möglicher Bruch könnte die aktuelle Konfiguration beeinträchtigen, stellt aber nicht das bisher bevorzugte Szenario dar


Alexis Colardelle
© MarketScreener.com 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website 4-traders.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website 4-traders.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Heatmap :